Auszeichnung vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen

Auszeichnung für Katholischen Kindergarten Don Bosco

Auslober:
Ministerium für Bauen und Wohnen des Landes Nordrhein-Westfalen

Auslobung alle 5 Jahre im Bereich NRW

203 Einreichungen

Erscheinungsdatum:
23.11.2015

Jurybegründung:

„Der ruhige, gestreckte Gebäuderiegel stellt eine überzeugende städtebauliche Geste in der heterogen bebauten Umgebung dar. Er ergänzt die vorhandene Kirche und das Gemeindehaus zu einem harmonischen Ensemble. Ebenso konsequent wie der städtebauliche Ansatz ist die Anwendung der Entwurfsprinzipien der Klassischen Moderne. Das Bauwerk besticht durch seine ausgewogenen Proportionen und die klar gegliederten, präzise detaillierten Fassaden. Die innere Erschließung mit einer der baulichen Großform folgenden Treppenanlage überzeugt die Jury ebenso wie die eindeutige Zonierung der Grundrisse. Die großzügigen Fensteröffnungen sorgen für angenehm helle Innenräume. Die verwendeten Materialien und ihre hochwertigen Oberflächen schaffen eine der Nutzung angemessene wohnliche Atmosphäre, die den Kindern viel Raum zur eigenen Entfaltung lässt. Die Außenflächen sind räumlich begrenzt, jedoch differenziert gestaltet und weisen einen hohen Spielwert auf.“

Impressum